So funktioniert die Herzogin-Diät

Schlank wie Kate

So funktioniert die Herzogin-Diät

Viele Ladies wünschen sich die schlanke Figur von Herzogin Kate – bereits im Jahr 2011 konnte sie in ihrem Hochzeitskleid von Alexander McQueen Eindruck schinden. Doch auch im Jahr 2019 und drei Schwangerschaften später bezaubert die Frau von Prinz William (36) mit ihren eleganten Looks und einer Wespentaille. Das Geheimnis hinter dieser sind jedoch nicht nur gute Gene, sondern eine bestimmte Ernährungsweise: Die Rede ist von der Dukan-Diät. Was genau dahinter steckt und dabei zu beachten gilt, erfahren Sie hier:

Kate Middleton © Getty Images

Benannt nach ihrem französischen Erfinder Dr. Pierre Dukan, ist die Diät in vier Phasen gegliedert. Der Erfolg ergibt sich auch der Kombination von 100 ausgewählten Lebensmitteln und sportlicher Betätigung.

Angriffsphase       

Diese Phase ist kurzweilig, da sie nur 5-10 Tage dauert. Durch die Aufnahme von hochwertigen Proteinen führt sie zu raschem Gewichtsverlust – lässt Muskeln aber nicht schwinden.

Stärkungsphase

Ab dieser Phase wird ein Gemüsetag zur Routine hinzugefügt – es folgt ein Wechsel von Gemüse- und Proteintagen. Hier ist es das Ziel das Idealgewichts zu erreichen, erst dann schreitet man zur nächsten Phase.

Stabilisierungsphase

Hier heißt es: Durchhalten! Diese Phase soll dem Jojo-Effekt entgegenwirken und dauert 10 Tage pro verlorenes Kilo. Haben Sie in Phase 2– 5 Kilo verloren, so dauert die Stabilisierung 50 Tage an. Einmal die Woche wir gegessen wie in Phase eins – viel Eiweiß! Die restlichen Wochentage orientieren sich ernährungstechnisch an der dritten Phase. Damit der Effekt dauerhaft zu verbuchen ist, sollten Sie sich mindestens 30 Minuten am Tag bewegen, z.B. einfach mal die Treppe anstatt des Lifts verwenden.

Erhaltungsphase

Diese Phase kann ein Leben lang andauern und dient der Bewahrung des erreichten Wunschgewichts. Hierfür hat Dr. Dukan ein Erfolgsrezept verfasst: Täglich Haferkleie und ausreichend Bewegung sind unerlässlich, ebenso wie ein Proteintag pro Woche.

Mit diesem Wissen steht Ihrer royalen Taille nun nichts mehr im Wege! 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum