10 leckere Rezepte für Fitness-Freaks

Diät

10 leckere Rezepte für Fitness-Freaks

Artikel teilen

Ernährung ist das A und O - diese Rezepte helfen den Traininsgerfolg beizubehalten.

Nach dem Training ist vor dem Training
Wer seine Trainingserfolge nicht mit der falschen Ernährung zunichte machen möchte, der sollte auch wissen, dass Eiweiß der Nummer Eins Nährstoff ist, den der Körper braucht um Muskeln aufzubauen.

Um nach dem Training aber richtig satt zu sein und nicht mit Magerquark oder Cottage Cheese hungern zu müssen, gibt es hier zehn leckere Rezepte für wahre Fitness-Freaks, die ihre Muskeln füttern möchten:

10 Rezepte für Fitness-Freaks 1/10
Spiegelei mit Avocado-Toamten Salat
Kalorien438 kcal
Protein40 g
Kohlenhydrate20 g
Fett22 g
Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese mit Magerquark vermischen und mit Gewürzen nach Belieben abschmecken. Cocktailtomaten hinzugeben und gut vermischen. Spiegelei in einer beschichteten Pfanne goldbraun braten und mit dem Salat geneißen.
OE24 Logo