Cholesterin natürlich senken

..

1. Gewicht

Reduzieren Sie Ihr Gewicht, wenn Sie übergewichtig sind.

2. Fleisch

Am besten wäre 3x Mal pro Woche Fleisch zu essen - aber nicht täglich. Essen Sie weniger Wurst, bevorzugen Sie fettarme Sorten, die weniger Fett und damit weniger gesättigte Fettsäuren beinhalten.

3. Fisch

Essen Sie 2x pro Woche Fisch. Vor allem Hering, Makrelen und Lachs enthalten blutfettsenkende Fettsäuren.

4. Fettarme Milchprodukte

Ergänzen Sie Ihre Kost durch fettarme Milchprodukte. Je niedriger deren Fettgehalt, desto weniger gesättigte Fettsäuren und Cholesterin erhalten Sie.

5. Wenig Innereien

Verzichten Sie besonders auf cholesterinreiche Nahrungsmittel wie Innerein, sowie Krustentiere.

6. Brote

Belegen Sie Ihre Brote öfter mit pflanzlichen Aufstrichen, Magertopfenzubereitungen oder mageren Käsesorten, anstatt mit Wurst.

7. Süßes

Reduzieren Sie süße, fetthaltige Speisen und nehmen Sie mehr frisches Obst zu sich.

8. Öle

Verwenden Sie für die Zubereitung der Speisen immer Planzenöle. Bevorzugen Sie fettarme Zubereitungsarten, zum Beispiel Dünsten.