Was lässt unsere Haut altern?

Top-Produkte

Was lässt unsere Haut altern?

Hyperpigmentierungen, Volumenverlust und Falten lassen unsere Haut altern. Mit diesen Produkten wirkt man dem Prozess entgegen!

Das Altern ist ein fortschreitender biologischer Prozess, der uns und deutlich sichtbar unsere Haut verändert. Dieser Prozess ist von Person zu Person sehr unterschiedlich und hängt zum einen mit der genetischen Veranlagung, zum anderen mit der individuellen Lebensweise zusammen. Doch was sind nun eigentlich die Verräter unseres Alters?

Falten
In der Anti-Aging Pflege stehen oftmals die Anti-Falten-Cremes im Vordergrund. Die ersten feinen Linien können sich bereits ab etwa 25 Lebensjahren zeigen und vertiefen sich mit der Zeit. Richtig deutlich werden diese ab 40 und nehmen dann immer mehr zu. Feuchtigkeitsmangel unterstützt das Deutlichwerden der Linien, doch es ist der Verlust an elastischem Gewebe und stützenden Collagen-Fasern, die mit den Jahren den entscheidenden Ausschlag geben. Das Bindegewebe ermüdet und wird nicht mehr im gleichen Maße nachproduziert.

Volumenverlust
Oft sind es jedoch nicht die Linien und Falten, die das wahre Alter verraten, sondern insbesondere der Rückgang des Gesichtsvolumens. Was einst straff und prall dem Gesicht jugendliches Aussehen verlieh, wirkt mit der Zeit schlaffer und eingefallener. Besonders in den Wechseljahren beeinflusst die abnehmende Hormonaktivität die Haut und lässt sie zusehends erschlaffen. Das äußere Erscheinungsbild verändert sich maßgeblich und die negative Eigenwahrnehmung kann sich sogar auf die Psyche der Frauen auswirken.

Hyperpigmentierungen
Ein weiterer Verräter ist der Hautton. Neben Falten und Straffheit zählen Hyperpigmentierungen zu den am störendsten empfundenen Zeichen von Hautalterung. Studien zeigen, dass ein gleichmäßiger Hautton maßgeblich zum wahrgenommenen Alter beiträgt. In diesem Zusammenhang ist die lichtbedingte Hautalterung von wesentlicher Bedeutung. Erste Anzeichen und Symptome können in unterschiedlichen Intensitäten auftreten. Dies hängt von der Hautbeschaffenheit, dem Lebensstil, der geographischen Lage, dem Verhalten in der Sonne (z.B. Verwendung von Lichtschutzprodukten) sowie der allgemeinen Hautpflegeroutine ab. Das Verheerende: Alle Anzeichen lichtbedingter Hautalterung haben einen Multiplikator-Effekt. Das bedeutet, sie summieren sich gegenseitig auf und sorgen dafür, dass das Äußere vorzeitig gealtert wirkt.

Doch mit den richtigen Produkten kann der vorzeitigen Hautalterung wirksam Einhalt geboten werden. Entdecken Sie die Selektion der aktuellen Neuheiten:

Diashow: Anti Aging Produkte

Anti Aging Produkte

×