8 häufige Haarpflege-Fehler

Schönes Haar

8 häufige Haarpflege-Fehler

Die Haarwäsche ist kinderleicht, trotzdem kann man einiges falsch machen.

Die Haarwäsche gehört eigentlich zur Beauty-Routine, oder? Ein bisschen Shampoo, ein wenig Wasser und ab und zu eine verwöhnende Haarmaske - falsch machen kann man dabei nichts...

Kann man doch! Wenn Sie diese Haarpflege-Sünden vermeiden, können Sie sich bald über noch schöneres Haar freuen. So klappt es mit dem Traumhaar .

8 größte Haarpflege-Fehler 1/8
1. Nasses Haar stylen
Geschädigte und ausgetrocknete Spitzen und Locken sind das Resultat von viel Haarfarbe und noch mehr Styling-Produkten. Doch das Stylen von nassem Haar ist umso schädlicher für die Haare. "Frauen neigen dazu, ihre Haare zu einem Dutt zu binden wenn sie aus der Dusche herauskommen, das ist aber tödlich", so Andre Walker, Creative Director von Andre Walker Hair, der unter anderem Stars wie Oprah Winfrey stylt. "Am Besten ist es das Haar mit dem Handtuch abzutrocknen und das so sanft wie möglich zu tun."