7 Tipps gegen Nägelbeißen

Schöne Nägel

7 Tipps gegen Nägelbeißen

Die schlechte Angewohnheit werden Frauen auch im Erwachsenenalter schwer los. Mit einigen Tipps lässt sich das Problem regeln.

Das Laster Nägelbeißen plagt nicht nur junge Mädchen im Schulalter, sondern auch viele erwachsene Frauen, die den Zeitpunkt sich davon abzugewöhnen, verpasst haben. Sängerin Britney Spears ist eine der bekanntesten Nägelbeißerinnen unter den Promis. Auf dem roten Teppich versteckt sie ihre Hände oft hinter dem Rücken, oder wagt immer wieder den Gang ins Nagelstudio, um sich Kunstnägel verpassen zu lassen.

                 

© PPS
7 Tipps gegen Nägelbeißen
× 7 Tipps gegen Nägelbeißen

                  Bild: (c) Photo Press Service, www.pps.at

Leider sind die Erfolge immer von kurzer Dauer, denn die Sucht an den Nägeln herum zu kauen ist stärker. Die "nervösen Schübe" verleiten einen oft unbewusst an den Nägeln zu beißen. Leider hat diese jahrelange Angewohnheit Folgen für die Nägel, denn sie brauchen umso länger um wieder gesund und stark zu werden.

Mit folgenden Tipps lässt sich das Nägelbeißen abgewöhnen:

Tipps gegen Nägelbeißen 1/7
Schöne Maniküre
Viele Betroffene lassen sich die Nägel in einem Studio schön lackieren - das Ergebnis hält viele davon ab es gleich wieder zu zerstören. Man will die Nägel so lange wie möglich so schön behalten. Man kann zu einer feinen Feile greifen und die Nägel bei nervösen Schüben ein wenig zurechtfeilen, statt daran zu kauen. Der Effekt ist der gleiche, sobald der "Schub" vorbei ist - mit dem Unterschied, dass die Nägel schön bleiben.