5 Tipps um morgens schneller startklar zu sein

Beauty-Routine

5 Tipps um morgens schneller startklar zu sein

Top gestylt am morgen ohne Stress? Ist möglich! Mit einigen einfachen Tipps lässt sich die Morgen-Routine meistern.

Die Augenringe sprechen Bände, die Haare hatten auch schon mal bessere Zeiten und einbisschen Make Up hätte man auch auflegen können - beim Blick in den Spiegel auf der Büro-Toilette ist man meist schlauer, als früh am morgen vor dem eigenen Badezimmer-Spiegel. Im Nachhinein fallen einem viele Dinge auf, die man hätte besser machen können, doch wer will schon früher dafür aufstehen, wenn es nicht sein muss.

Mit folgenden 5 einfachen Tipps lässt sich die Beauty-Routine schnell ändern und der ganze Prozess beschleunigen. Und früher aufstehen gehört definitiv nicht dazu:

5 Tipps für die tägliche Beauty-Routine am Morgen 1/5
1. Outfit am Abend davor aussuchen
Einige Minuten gehen in der Früh drauf Kleidungsstücke zu suchen, festzustellen dass sie ungebügelt, befleckt oder bereits getragen wurden, oder aber Socken oder Accessoires zu suchen, die wie vom Erdboden verschwunden zu sein scheinen. Um unvorhersehbare und unnötige Stress-Situationen zu vermeiden empfiehlt es sich am Abend davor die Kleidung für den nächsten Tag vorzubereiten, zu bügeln oder zu suchen und morgens in 5 Minuten fertig angezogen zu sein.