10 gute Gründe für kein Make Up

Abgeschminkt

10 gute Gründe für kein Make Up

Die Haut mal mit einem Tag ohne Make Up zu verwöhnen wirkt Wunder - hier sind 10 gute Gründe dafür.

Wir alle wissen, welche Vorteile Beauty-Helferlein mit sich bringen - kleine Makel werden im Nu retuschiert, Augen wirken größer und ausdrucksstärker, Lippen voller und insgesamt wirkt man gesünder. Viele Frauen fühlen sich mit Make Up zudem schöner und können sich kaum vorstellen einen Tag lang komplett natürlich in die Welt hinaus zu gehen. Doch kein Make Up zu tragen hat auch einige Vorteile. Allem voran kann sich die Haut endlich einmal von all den Chemikalien erholen. Auch wenn es Spaß macht sich hin und wieder aufzustylen - regelmäßig sollte man der Haut auch Urlaub gönnen und sie nicht mit Schminke belasten.

10 gute Gründe für kein Make-up 1/10
1. Die Poren können atmen
Verstopfte Poren können endlich "aufatmen" und von Unreinheiten befreit werden. Das Gesicht fühlt sich automatisch reiner an.