Altern in Würde

.

1. Auf die Haut achten

Regelmäßige Pflege ist das A und O. Es reicht täglich eine Gesichtscreme mit Sonnenschutz und eine Feuchitgkeitspflege zu verwenden - wenn man damit sogar im Alter von 20 Jahren anfängt, wird die Haut auch im späteren Alter jünger aussehen, als die von Frauen, die nie auf ausreichend Feuchtigkeit von außen geachtet haben. Auch regelmäßige Beauty-Behandlungen und Gesichtsmassagen tragen zur Erhaltung des jugendlciehn Aussehens bei.

2. Bewegung

Was auch immer Sie zum Sport motiviert - behalten Sie es bei. Bewegung macht glücklich, schön und hält außerdem jung. Nicht nur Gelenke und Muskeln bleiben auf Trab, auch ihr Gesicht wird dank Sport jünger wirken. Alles was dem Körper gut tut, tut auch der Haut gut, um lange schön zu bleiben.

3. Nicht zu viel Make Up

Frauen, die ihre Makel hinter viel Make Up verstecken schaden ihrer Haut damit. Make Up ist eine tolle Erfindung, allerdings sollte es in Maßen verwendet werden. Sind erste Zeichen der Zeit da, kann auch kein Make Up der Welt Falten und Tränensäcke kaschieren - im Gegenteil, oft wirkt es wie eine aufgesetzte Maske. Umso wichtiger ist es sanfte Foundations zu verwenden, die ein natürliches Ergebnis liefern.

4. Hände pflegen

Die Hände verraten das wahre Alter einer Frau. In jungen Jahren macht man sich über genau diese Körperpartie aber nun wirlich keine Gedanken. Dabei ist es so einfach: Eine Handcreme passt in jede Handtasche, riecht gut und spendet der beanspruchten Haut an den Händen Feuchtigkeit. Das schützt sie vor dem Austrocknen!

5. Keine Experimente

Frauen, die in Würde altern haben alle eines gemeinsam: Viel Selbstbewusstsein.  Machen Sie keine großen Extrem-Veränderungen an sich nur mit dem Ziel jünger auszusehen. Mal blonde, mal braune Haare, mal kurz, mal lang - auffällige Kleidung - solche "Abenteuer" zeugen von Unsicherheit.

6. Lachen!

Lachende Frauen wirken nicht nur sympathischer - sie wirken auch jung, gut gelaunt, unbeschwert und kindlich. Grimmige und ernste Gesichtsausdrücke können hingegen auch eine 20-jährige Frau alt und reif wirken lassen! Unser Gesicht ist unsere Visitenkarte - es liegt an uns selbst, was wir mit unseren vielen Gesichtsmuskeln der Welt vermitteln möchten.