Slideshow

Reizdarm – leide ich daran?

Seiten: 1234

Der Begriff:

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist ­eine Erkrankung des Verdauungssystems, bei der die Funktion des Darms gestört ist. Es liegen Symptome wie Durchfall, Verstopfung, Bauchschmerzen und Blähungen vor, für die sich keine andere Erkrankung als Ursache finden lässt. Dabei kann der Stuhl sowohl zu weich, manchmal sogar flüssig, zu hart, zu oft oder zu selten sein. Diese Symptome und Stuhlgangsveränderungen bestehen dabei nicht immer, sondern sie können auch nur an einzelnen Tagen auftreten.

Seiten: 1234
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum