Das macht Cola mit dem Penis

Männer, aufgepasst!

Das macht Cola mit dem Penis

Cola ist nicht nur Zuckerwasser, sondern hat auch erhebliche Auswirkungen auf die Männerwelt - zu diesem Schluss sind Forscher an der Copenhagen University Hospital in Dänemark und einer Studie im Central European Journal of Urology gekommen. Etwa 1,8 Milliarden Cola-Flaschen werden weltweit täglich konsumiert. Aber wussten Sie auch, was dieses süße Getränk mit Ihrem Körper anstellt?

Erektile Dysfunktion durch Cola-Konsum

Das Trinken von Cola beeinträchtigt die Spermienqualität drastisch. Das Erfrischungsgetränk reduziert die Spermienanzahl um 30 Prozent, so das Ergebnis einer Studie aus Dänemark. Die Reduktion der Spermienanzahl bedeutet gleichzeitig eine höhere Wahrscheinlichkeit, unfruchtbar zu werden.
Auch das Sexualleben wird durch den Cola-Konsum massiv beeinträchtigt. Probanden hatten bei einer Studie, die im Central European Journal of Urology publiziert wurde, mehr Erektionsprobleme, wenn sie Cola tranken.

Was Sie noch über Cola wissen sollten

Das erfrischende Getränk, welches von vielen tagtäglich konsumiert wird, ist eine immense Belastung für unseren Körper. In der Flüssigkeit ist nämlich so viel Zucker drinnen, dass wir üblicherweise einen Brechreiz verspüren müssten. Dieser wird allerdings unterdrückt, indem dem Cola-Getränk Phosphorsäure hinzugefügt wird. Diese reduziert den extrem süßen Geschmack von Zucker. Die Kombination von Zucker und Phosphorsäure täuscht dem Körper nicht nur einen anderen Geschmack vor, sie ist auch extrem schädlich für die Zähne. Wer also Karies, Erektionsstörungen, Eingeweidefett, Unfruchtbarkeit, Übergewicht und Diabetes vermeiden möchte, sollte sich lieber ein anderes Lieblingsgetränk suchen.

Das bewirkt Cola in 60 Minuten 1/6
Minute 0-10 Ihr Körper wird mit der Gesamtmenge an Zucker versorgt, die er eigentlich an einem ganzen Tag benötigt. Die im Cola enthaltene Phosphorsäure, die den extrem süßen Geschmack verringert, ist in diesem Fall der einzige Grund, warum Sie sich nicht sofort übergeben.
Minute 11-20 Durch den Anstieg Ihres Blutzuckers wird Insulin ausgeschüttet. Darauf reagiert Ihre Leber, indem Sie den gerade in Massen verfügbaren Zucker in Fett verwandelt.
Minute 21-40 Nach 40 Minuten hat Ihr Körper die Koffeinaufnahme abgeschlossen. Ihr Blutdruck steigt, Ihre Pupillen erweitern sich. Das ist ein Zeichen für die Leber, noch mehr Zucker in den Blutkreislauf zu lassen. Somit werden die Adenosin-Rezeptoren, die im Zentralnervensystem bei der Regulierung von Herz-Kreislauf-Funktionen und der Immunreaktion eine große Rolle spielen, im Gehirn blockiert. Dadurch wird vorerst einmal Ihre Müdigkeit geblockt.
Minute 41-45 Ihr Körper wird nun einer Reaktion ausgesetzt, die er auch erfahren würde, wenn Sie Heroin zu sich genommen hätten, denn er steigert nun die Dopamin-Produktion und stimuliert Ihre Belohnungszentren im Gehirn.
Minute 46-60 Die Phosphorsäure, die anfangs verhindert hat, dass Sie sich übergeben, bindet Kalzium, Magnesium und Zink in Ihren unteren Eingeweiden, was Ihren Stoffwechsel anregt. Durch die künstlichen Süßstoffe und den vielen Zucker steigt auch die Kalzium-Abgabe in Ihrem Urin.
Nach Minute 60 Das Koffein entfaltet nun seine abführende Wirkung. Vermutlich müssen Sie nun auf die Toilette. Das Problem hierbei ist, dass Sie Kalzium, Magnesium und Zink ausscheiden, das eigentlich wichtig für Ihren Körper wäre. Zusätzlich verlieren Sie noch Elektrolyte, Wasser und Natrium.
Nun haben Sie die Flüssigkeit, die Sie mit dem Cola aufgenommen haben eigentlich wieder ausgeschieden und noch zusätzlich körperwichtige Nährstoffe mitgeschickt.
Abgesehen davon, dass Sie jetzt erst Recht wieder bei Null stehen, müssen sie bedenken, dass Ihr Körper wieder mit Wasser, Elektrolyten und Natrium versorgt werden muss, Sie wichtige Stoffe verloren haben, die für Ihre Zähne, Knochen und Ihre Hydrierung wichtig wären, und sie jetzt in ein Zuckertief fallen, das Sie müde werden lässt.

Video zum Thema Mega Mentos-Cola-Kondom-Bomben Rekord
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.