Diese Diät soll uns 100+ Jahre alt werden lassen

Italienisches Geheimnis

Diese Diät soll uns 100+ Jahre alt werden lassen

Das Dorf Pioppi in Italien ist als das weltweit gesündeste Dorf bekannt. Die Einwohner des Küstendorfs, das südöstlich von Neapel liegt, gelten als besonders gesund und langlebend – viele werden über 100 Jahre alt. Für die gesunde Lebensweise soll vor allem die besondere Ernährungsweise verantwortlich sein.

Regeln der Pioppi-Diät
Die Ernährungsweise ist der Mittelmeer-Diät sehr ähnlich – Experten spekulieren, dass der Hype um die Diät sogar hier seinen Ursprung genommen hat.

Die Eckpfeiler der Ernährungsform sind viel Gemüse, fettiger Fisch, Nüsse und gutes Olivenöl. Außerdem wird empfohlen, das Frühstück an drei bis fünf Tagen pro Woche auszulassen, um die Vorteile des Kurzzeit-Fastens voll auszukosten. So soll innerhalb eines „Fensters“ von etwa acht Stunden gegessen werden, um dem Magen die nötige Ruhe zu verschaffen. Das Abendessen soll die Hauptmahlzeit sein.

Der Kardiologe Dr. Aseem Malhotra und der ehemalige irische Spitzenfussballer Donal O’Neill haben zusammen das Buch „The Pioppi Diet“ geschrieben und Teile daraus in einem Artikel für das Onlinemagazin Get The Gloss verraten – wie einen Wochen-Ernährungsplan. Wir verraten Ihnen anhand des Plans, wie ein typischer Tag der Pioppi-Diät aussieht:

Ein typischer Tag der Pioppi-Diät 1/5
1. Frühstück Eine Tasse schwarzer Kaffee mit einem Esslöffel Kokosnusscreme (aus 100 Prozent Kokosnuss)
2. Brunch Omelett aus zwei bis drei Eiern mit Champignons; Kaffee mit Kokosnusscreme
3. Nachmittags-Snack Griechisches (Vollfett-)Joghurt mit einer Handvoll Beeren und Zimt
4. Abendessen Gegrilltes Lachsfilet mit Gemüse und Sauerkraut
5. Dessert Zwei Reihen dunkle Schokolade (95 Prozent Kakao), Tasse schwarzer Tee

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.